Der Winter steht vor der Tür und es ist an der Zeit unsere geliebten Pflanzen auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Damit Ihre grünen Schützlinge den Winter gut überstehen und im nächsten Frühjahr wieder prächtig blühen, haben wir in unserem Blog einige wertvolle Tipps zur Winterfestmachung Ihrer Pflanzen zusammengestellt:

 

1.      Vorbereitung der Pflanzen

  • Entfernen Sie abgestorbene oder kranke Pflanzenteile
  • Lockern Sie den Boden um die Wurzeln herum um eine bessere Wasseraufnahme zur ermöglichen

 

2.      Mulchen und Abdeckungen

  • Bedecken Sie den Wurzelbereich Ihrer Pflanzen mit einer Schicht aus Mulch, um sie vor Frost zu schützen
  • Verwenden Sie spezielle Pflanzendecken oder Frostschutzvlies, um empfindliche Pflanzen vor Kälte zu schützen

 

3.      Bewässerung

  • Reduzieren Sie die Bewässerungsmenge, da Pflanzen im Winter weniger Wasser benötigen
  • Stellen Sie sicher, dass die Pflanzen gut entwässert sind, um Staunässe zu vermeiden

 

4.      Schutz vor Wind und Kälte

  • Platzieren Sie windempfindliche Pflanzen in geschützten Bereichen, z. B. nahe an Gebäudewänden
  • Nutzen Sie Vlies oder Pflanzenschutzhüllen, um Ihre Pflanzen vor eisigen Winden zu schützen

 

5.      Kontrolle und Pflege

  • Überprüfen Sie regelmässig den Zustand Ihrer Pflanzen und entfernen Sie eventuelle Schädlinge oder Krankheiten

 

Wir hoffen, dass Ihnen diese Tipps helfen, Ihre Pflanzen erfolgreich durch den Winter zu bringen. Wenn Sie keine Zeit haben oder die Einwinterung lieber von unseren Profis gemacht werden soll, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert